Infoabende zur Methode und Ausbildung: Genetic-Healing

Infoabende: Genetic-Healing

Die neue Dimension des Familienstellens –
Die Lösung findet in den Genen statt!

Genetic-Healing ist eine absolut neue Methode, mit der epigenetisch vererbte Themen und Traumata von uns selbst und den Eltern, Großeltern und Ahnen in den Genen gelöscht werden können und die wirkenden Strukturen bis zum Ursprung transformiert werden.

Unsere Eltern, Großeltern und die Ahnen haben über die Gene nicht nur ihre Erbanlagen an uns weiter gegeben, sondern auch ihre Lebensbedingungen, ihre ganz persönlichen Erlebnisse und traumatischen Erfahrungen, ihre Begrenzungen, Ängste und erworbene Eigenschaften. Das sind die epigenetischen Prägungen. Wir fühlen in uns manchmal Dinge, die wir selbst nie erlebt haben.

Sie begrenzen uns in den verschiedensten Lebensbereichen und hindern uns letztlich immer wieder, in unsere ureigene Kraft zu kommen, unser Potenzial zu entfalten und unsere Aufgabe zu leben, die wir uns für dieses Leben vorgenommen haben. Die Begrenzungen, die epigenetisch an uns weitergegeben wurden, wirken oft so subtil, dass es sich für uns schon fast normal anfühlt, begrenzt zu sein. Wahre Freiheit, unsere eigene Wahrheit und unser wahres Wesen sind überlagert und verwoben mit den Themen der Ahnen.

An diesem Abend stelle ich die neue Methode vor und zeige anhand von einer Demonstration die wirkweise von Genetic-Healing. Ebenso gebe ich einen Überblick über die Ausbildung, die eine Ergänzung für alle Menschen darstellt, die mit Menschen im heilerischen, medizinischen oder Coachingbereich arbeiten.

Termine:

Mo. 14. Mai 2018 von 19-21 Uhr
Mo. 9. Juli 2018 von 19-21 Uhr

Ort: Institut Petrig, Herstallstraße 35, 63739 Aschaffenburg

Mo. 18. Juni 2018 von 19-21 Uhr
Ort: Praxis Ute Anna Rickert, Mainaschaff, Preussenweg 17

Der Abend ist kostenfrei.
Anmeldung bitte per Mail: petrig@t-online.de

 

Neues im April 2018 – Mit Vertrauen Deine Ziele angehen!

Es lohnt sich, den Newsletter zu abonnieren und ihn in den ersten Tagen nach erscheinen zu lesen, damit Du das monatliche Geschenk abrufen kannst. Siehe weiter unten!

Liebe Interessenten, liebe Seminarfreunde und Weggefährten,

die Energien des Monats April unterstützen uns dabei, unsere Ziele anzugehen und die ersten Schritte in die Tat umzusetzen. Bereits in den vergangenen 3 Monaten des Jahres 2018 gab es viel Kraft und Energie um Altes loszulassen und sich für Neues zu entscheiden. Diese Entscheidungen wollen jetzt umgesetzt und in die Welt gebracht werden. Es kann der Beginn einer neuen, langjährigen Ausrichtung sein. Von daher ist es gut zu wissen, wo es hingehen soll, damit sich die Kräfte in Bewegung setzen können.

Weiterlesen

Alte Seelenverträge lösen, damit beruflicher Erfolg möglich wird!

Bei vielen Menschen die im heilerischen Bereich tätig sind, zeigen sich immer wieder Erfolgsblockaden. Obwohl viele Ausbildungen, Fähigkeiten und Gaben vorhanden  sind, läuft es nicht so wie gewünscht.

Hier wirken oft noch alte Seelenverträge die verhindern, dass das ganze heilerische Potenzial sich entfaltet und erfolgreich  in die Welt gebracht wird. Ebenso sind häufig noch Seelenanteile in den alten Erfahrungen gebunden, die zurückgeholt und wieder integriert werden wollen.

Auf genetischer Ebene werden die hindernden Strukturen, die meist schon in vielen Leben erfahren und gelebt wurden, gelöscht. Somit kann ein neuer Zyklus beginnen, in dem die Heilkraft zum Wohle aller eingesetzt werden kann.

An diesem Tag haben alle Teilnehmer die Möglichkeit, die Schattenbereiche des Heilers/der Heilerin ans Licht zu bringen, zu transformieren um wieder Zugang zu dem eigenen spirituellen Wissen zu erhalten.

Termin: Sonntag, 29. April 2018 von 10-18 Uhr
Kosten: € 190,-

Anmeldung-Seminar