Einzelaufstellung / Coaching

Das Familienstellen als lösungsorientierte Therapieform gewinnt immer mehr an Bedeutung und entwickelt sich auch ständig weiter. Da in einer Einzelsitzung nur die Aufstellungsleiterin und der Klient/die Klientin anwesend sind, werden zum Aufstellen meist Gegenstände (z.B. Stühle oder Holzfiguren) verwendet.

Für jede Person der Familie oder Firma wird ein Stuhl aufgestellt. So zeigt sich nach kurzer Zeit das Bild der Familie, Firma  oder Organisation. Auf die Weise entsteht ein “Wissendes Feld”, an dem die beiden anwesenden Personen teilhaben. Das heißt: Ein Wissen von dem, was in der Tiefe der betreffenden Familie oder Organisation wirkt, wird sicht- und spürbar dargestellt. Als nächstes fühlt sich die Aufstellungsleiterin in die jeweiligen Positionen ein und teilt die entsprechenden Wahrnehmungen mit.

Schritt für Schritt können nun die Gefühle der aufgestellten Personen, sowie die Verstrickungen in der Familie oder Organisation ans Licht gebracht, fühl- und sichtbar gemacht werden. Einsichten werden so wie in einer Gruppen- Aufstellung möglich. Die Einzelarbeit wird durch verschiedene  Transformationsmethoden unterstützt, um eine gute Lösung zu finden.
Die neue Genetic-Healing® Arbeit wird auch in die Einzelarbeit integriert, sodass epigenetisch vererbte Prägungen gelöscht werden können.

Sollen größere Familiensysteme oder mehrere Generationen aufgestellt werden, ist eine Gruppenaufstellung zu empfehlen.

Systemische Aufstellungen am Telefon/Skype/Zoom:

Eine systemische Aufstellung sowie unterstützende Energiearbeit ist meist auch am Telefon oder über Skype/Zoom möglich, bedarf jedoch einer vorherigen Abstimmung. Die Vorgehensweise ist ähnlich wie in einer Einzelsitzung.

Für eine Aufstellung sollten Sie ca. 1 1/2 – 2 Stunden Zeit einplanen.
Vereinbarte Termine sind verbindlich. Eine Absage in dringenden Fällen ist mindestens 24 Stunden vorher notwendig. Termine die danach abgesagt werden, berechne ich mit € 100,-

Termin: nach Vereinbarung
Ort: Institut Petrig, Herstallstr. 35, 63739 Aschaffenburg, Telefon: 06021/92 92 03
Leitung: Gabriele A. Petrig/ Monika Klotz
Die Einzelsitzungen können bei Monika Klotz oder Gabriele A. Petrig gebucht werden.
Kosten:   € 100.- zzgl. MwSt. pro Stunde á 60 Minuten bei Monika Klotz
Kosten:   € 120,- zzg. MwSt. pro Stunde à 60 Minuten bei Gabriele A. Petrig

Eine Genetic-Healing-Sitzung mit Deaktivierung der genetischen Schalter kostet: € 260,-

Vor einer Aufstellung ist es hilfreich, den Fragebogen zur Vorbereitung auszufüllen und zu dem Termin mitzubringen.