Artikel

Hier sind Links zu meinen aktuellen Artikeln in Zeitschriften


Artikel in der Zeitschrift „Raum & Zeit“ Ausgabe 218, März/April 2019

Epigenetische Prägungen

Warum sich Familienkonflikte wiederholen

Von Gabriele A. Petrig, Aschaffenburg – raum&zeit Ausgabe 218/2019

Im ersten Teil (siehe raum&zeit Ausgabe 217) legte die Therapeutin Gabriele A. Petrig dar, dass alle Menschen durch ihrer Vorfahren genetisch geprägt wurden.
Dieses Phänomen zeigt sich speziell auch beim Thema Beziehung: Viele Konflikte zwischen Partnern entstehen unbewusst und haben ihren Ursprung in negativen Erfahrungen, die Generationen zurückliegen können und sich über Vererbung in den Genen der Nachkommen festgesetzt haben.

Die Genetic-Healing® – Methode bietet die Möglichkeit, diese Konflikte zu transformieren und in den Genen zu löschen.

Hier geht es zum Artikel


Artikel in der Zeitschrift „Raum & Zeit“ Ausgabe 217, Januar/Februar 2019

Epigenetische Prägungen

Wie die Gene unser Bewusstsein beeinflussen

Von Gabriele A. Petrig, Aschaffenburg – raum&zeit Ausgabe 217/2019

Unsere Gene machen uns zu dem, was wir sind. Diese Erkenntnis aus der Neurowissenschaft ist das Ergebnis von Forschungen im Bereich der Epigenetik, die sich in den letzten beiden Jahrzehnten rasant weiterentwickelt hat und immer mehr in den Fokus der Öffentlichkeit rückt. Dabei wird immer klarer, in welch hohem Maß unser Bewusstsein von den Erlebnissen unserer Vorfahren geprägt ist.

Gabriele A. Petrig beschreibt hier in anschaulicher Weise, wie und unser Leben durch die Schicksale unserer Familie beeinflusst wird – und sie zeigt auch einen Lösungsweg, sich davon zu befreien.

 

Hier geht es zum Artikel 


Artikel in der Zeitschrift „Co.med“ Ausgabe 03 2019

Die Macht der Gene

Eine epigenetische Einführung

Von Gabriele A. Petrig, Aschaffenburg

Neue wissenschaftliche Erkenntnisse im Bereich der Epigenetik haben die Entwicklung einer neuen Methode möglich gemacht. Diese kann Klienten dabei helfen Traumata zu lösen, die weit vor ihrer Geburt stattfanden. Eine Einführung in dieses umfangreiche Thema schildere ich Ihnen im Folgenden und stelle auch zwei Fallbeispiele vor.

Hier ist der Artikel zum Download als PDF  Co.med_03_2019_Petrig_Die Macht der Gene_S.71-73


 

Bücher

Hier stelle ich Ihnen meine Buchveröffentlichungen vor:

 


Mentaltraining für Lehrerinnen und Lehrer
Lehren mit Herz und Verstand – Ein Buch für alle Lebenslehrer
Die meisten Lehrer/innen haben ihren Beruf bewusst gewählt – zumeist aus Leidenschaft.

mentaltraining-lehrer_400pxDas wird im hektischen Schulalltag nur allzu oft vergessen. Dieses Buch hilft dabei, sich zu erinnern und auch in schwierigen Unterrichtssituationen Zuversicht und Selbstvertrauen zu entwickeln.

Gabriele A. Petrig bezieht die Grundlagen des mentalen Trainings auf den Lehrberuf und erläutert dessen Bausteine. Den Fokus legt sie dabei auch auf Übungen, die dabei helfen, ganz konkrete Ziele, etwa die Stärkung der Persönlichkeit oder die Entfaltung des Selbstbewusstseins – im Schulalltag, aber auch darüber hinaus, umzusetzen. So können Lehrer/innen die Freude an ihrem Beruf wiederentdecken bzw. aufrecht erhalten.

Preis: € 19,95
Seitenanzahl: 128 Seiten
ISBN: 978-3-407-62918-0

 

Rezensionen

Von Blub – Eine wahre Schatzkiste für Lehrende 16. September 2014

Nachdem es bereits zwei Bücher zum Mentaltraining für Kinder und Jugendliche gibt, sind in diesem Buch nun endlich die Lehrer an der Reihe: Woher kommt die Kraft, sich jeden Tag aufs Neue mit jungen Menschen auseinander zu setzen und sich ihnen offen und gelassen und möglichst liebevoll zuzuwenden ?  Hier können Sie weiter lesen…

 

mentaltraining-lehrer-motivationskarten_400pxMotivationskarten zum Lehrer-Mentaltaining
Preis: € 9,95
Seitenanzahl: 44 Karten mit kleinem Anleitungsheft
ISBN: 978-3-407-62922-7

_____________________________________________________________________________________________________


„Aufstellungen in Eigenregie“

Anleitung zur Selbsthilfe, inzwischen ist die 2. Auflage erschienen.

aufstellung-in-eigenregie_400pxAufstellen ist eine wirkungsvolle Methode, mit der Sie schnell zur Ursache eines Problems kommen. Mit diesem Buch können Sie unabhängig von Seminaren, Gruppen und Therapeuten, individuelle Lösungen für sich finden. Zunächst für Familien, später für alle Lebensbereiche und Fragestellungen weiterentwickelt, sind Aufstellungen längst ein fester Bestandteil therapeutischer Arbeit. Sie vermitteln Einsichten in verborgene Zusammenhänge und zeigen Wege, übernommene und hindernde Strukturen aufzulösen. Ursprünglich wurden Aufstellungen in Gruppen durchgeführt, wobei die Teilnehmer für einen Fragesteller das System darstellen. Später ersetzte man Teilnehmer auch durch Figuren oder andere Gegenstände. Dieses Buch geht noch einen Schritt weiter und bietet Ihnen die Möglichkeit, Aufstellungen selbst durchzuführen. Für die in der Praxis häufigsten Fragestellungen gibt es Anleitung, wie das System abgebildet und befragt werden kann. So erlernen Sie die Vorgehensweise und können sie bald auf alle möglichen Fragestellungen übertragen. Gehen Sie erfolgreich Ihren eigenen Weg, befreien Sie sich von den Prägungen der Vergangenheit und kommen Sie mit sich in Frieden.

Preis: 22,40 Euro
Seitenanzahl: 144 Seiten
ISBN: 978-3887552794

Das Buch ist direkt beim Param-Verlag zu beziehen: http://www.param-verlag.de/Buecher/aire.htm
oder bei Buch7.de, der Buchhandel mit der sozialen Seite, oder aber bei Amazon.

Hier einige Rezensionen:

Von Dr. Katja Heine am 18. August 2015
Ein hervorragend aufgebautes Buch mit einem genialen Konzept und zu einem fairen Preis. Sehr gut geeignet zur sporadischen oder auch regelmässigen Aufstellungsarbeit. Lesen Sie hier weiter:


„Mentaltraining für Jugendliche“

Übungen zur Stärkung der Persönlichkeit zum Einsatz in Schule und Jugendarbeit

mentaltraining-jugendliche_400pxLehrer/innen, Sozialarbeiter/innen und alle, die Jugendliche auf das Leben innerhalb und außerhalb der Schule gut vorbereiten, stärken deren Glauben an sich selbst und ihre eigenen Fähigkeiten. Dies ist für Jugendliche eine wichtige Voraussetzung, um den Herausforderungen des Alltags gerecht zu werden und voller Vertrauen in ihre Zukunft zu gehen. Die Autorinnen haben ein erprobtes ganzheitliches Mentaltraining für Jugendliche (etwa ab zwölf Jahren) entwickelt, das kognitive und emotionale Aspekte vereint und ohne besondere Vorkenntnisse von Pädagog/innen und Schüler/innen angewandt werden kann. Das Buch erklärt die Bausteine des Mentalen Trainings, bietet zahlreiche Praxisübungen, Affirmationskarten zum Kopieren und vielfältige Ideen zu deren Einsatz, auch über die Schule hinaus.

Preis: 16,95 Euro
Seitenzahl: 140
ISBN Nr.: 978-3-407-62826-8

Das Buch ist zu beziehen bei dem BELTZ, beim Buchhandel mit der sozialen Seite, Buch7.de oder aber bei Amazon
Pressestimmen
»Die Lektüre ist ein Gewinn, bediene man sich nun anschließend direkt aus der Fülle von Beispielen oder lasse man sich zu Weiterem anregen.« BLICKPUNKT Schule »Das erprobte ganzheitliche Mentaltraining für Jugendliche vereint kognitive und emotionale Aspekte und kann von Lehrkräften, Erzieherinnen und Erziehern ohne besondere Vorkenntnisse angewandt werden.« forum schule heute.



„Kinder-Mentaltraining“

Kinder für das Leben stärken
mentaltraining-kinder_400pxWer Kindern zu einem guten Start ins Leben verhelfen will, stärkt ihren Glauben an sich selbst. Und je früher man damit beginnt, desto größer die Chance, dass negative Selbstbilder gar nicht erst entstehen können. Deshalb haben die Autorinnen ein Mentaltraining für Kinder entwickelt und zeigen: Kinder, die die Kraft der positiven Gedanken kennen, kommen besser mit dem Leben klar. Dieser Band vermittelt Ihnen die Grundlagen des Kindermentaltrainings und liefert Ihnen viele Übungen, die Sie mit Kindern ab 3 Jahren durchführen können: • Atemübungen • Entspannungsübungen • Körperwahrnehmungsübungen • Fantasiereisen • Konzentrationsübungen Mit diesen Übungen lernen Kinder, ihr Denken, ihre Gefühle, ihre Atmung und ihre Handlungen bewusst zu beeinflussen. So entstehen Zufriedenheit, Selbstvertrauen und ein positives Selbstbild.

Preis: 16,95 Euro
Seitenzahl: 128
ISBN: 978-3-407-62731-5
Das Buch ist zu beziehen bei dem BELTZ, beim Buchhandel mit der sozialen Seite, Buch7.de oder aber bei Amazon