Innere Tiefe im November 2019

Liebe Interessenten, liebe Seminarfreunde und Weggefährten,

der November ist ein Monat, in dem wir unsere Aufmerksamkeit wieder mehr nach Innen richten. Er lädt uns ein, in die Tiefe unserer Seele zu blicken, um das zu entdecken, was da noch schlummert und gelebt werden will. Wir haben jetzt die Möglichkeit, tief verborgene Wünsche und Aufgaben, die unser Leben betreffen, nun bewusst wahr zu nehmen und uns darauf auszurichten. In diesen Wochen legen wir den Grundstein für die nächsten Monate, vor allem für das Jahr 2020.

Der Wind der Wandlung weht kräftig

Es wirken gerade sehr intensive Wandlungskräfte, die uns in Bewegung bringen um Veränderungen herbeizuführen. Um das zu unterstützen, können wir uns die folgenden Fragen stellen:

  • Was kann ich hinter mir lassen, damit Platz für Neues entsteht?
  • Welche alten Wunden wollen noch geheilt werden?
  • Welche überholten Glaubensmuster können aus meinem Leben gehen?
  • Wer bin ich und weshalb bin ich hier auf die Erde gekommen?
  • Was ist meine Aufgabe hier und jetzt?

Die Energien verdichten sich enorm und es geht immer mehr darum, die eigene Essenz und Wahrhaftigkeit zu erkennen und im Leben umzusetzen.

Epigenetische Prägungen wirken in uns allen

Gerade wenn es um Neues geht, spüren wir Begrenzungen, Ängste oder sonstige Hindernisse, die uns in alten Mustern halten. Inzwischen ist es wissenschaftlich erwiesen, dass die Lebensbedingungen, Erfahrungen, Gedankenmuster und Schicksale unserer Vorfahren in unseren Zellen weiter wirken und unser Leben beeinflussen. Dies sind epigenetische Prägungen, die oft dafür verantwortlich sind, dass wir uns so schwer tun, überholte Muster loszulassen, um unser Eigenes zu leben und das, was uns Freude macht und aus dem Herzen kommt, umzusetzen.

Genetic-Healing® hilft bei der Auflösung

Diese epigenetischen Prägungen können jetzt mit der neuen Methode Genetic-Healing® transformiert und in den Genen gelöscht werden. Damit wir frei werden von den Begrenzungen der Vergangenheit und immer mehr in ein Leben der Herzensfreude und Leichtigkeit gehen können. Dazu gibt es ein breites Angebot wie Einzelsitzungen, Seminare, Ausbildungen und kostenfreie Webinare. Auf der Seite: www.petrig.de sind schon viele Termine für 2020 zu sehen.

Neues im Institut

Im Institut gibt es eine kleine Neuerung: meine Schwester und Kollegin Monika Klotz, die schon länger im Institut mitarbeitet und Seminare und Einzelarbeit anbietet, übernimmt ab sofort die Kommunikation, Beratung und Terminkoordination per E-Mail und Telefon. So kann ich mich ganz auf die inhaltliche Weiterentwicklung von Genetic-Healing® und unserem Angebot sowie auf die Seminare und Ausbildungen konzentrieren. Ich freue mich sehr über die nun noch engere Zusammenarbeit und kann unseren Klienten und Interessenten versichern, dass sie bei Monika in den besten Händen sind – egal ob am Telefon oder bei einer Genetic-Healing®-Sitzung.

Ich wünsche uns allen noch sonnige, spätherbstliche Tage und freue mich mit Euch auf die spannenden Zeiten, denen wir entgegen gehen.

Herzliche Grüße

Gabriele und das Team des Instituts

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar