Jubiläumsfeier und Tag der offenen Tür – 21. September 2019

 

Vor nunmehr 30 Jahren habe ich den Sprung in die Selbstständigkeit gewagt und gehe seitdem mit Freude und Motivation meinen Weg.

Dieses freudige Jubiläum möchte ich gemeinsam mit Freunden, Familie, Kollegen, Klienten und Wegbegleitern gebührend feiern!

Deshalb lade ich am Samstag, den 21. September ab 11 Uhr zum Tag der offenen Tür ins Institut für Aufstellungen und Neues Bewusstsein in Aschaffenburg ein und freue mich, wenn wir uns dort sehen!

Es wird Vorträge, Geschenke und vor allen Dingen Zeit für interessante Gespräche und Austausch untereinander geben.

Weitere Programmdetails findet Ihr weiter unten.

Außerdem kommen im Jubiläumsmonat September besondere Angebote, Rabatte und Verlosungen auf Klienten und Interessenten sowie auf alle Leser meines Newsletters zu.

Nicht verpassen und hier noch für den Newsletter anmelden.

 

Hier die offizielle Einladung als PDF: Einladung Jubiläumsfeier 

 

Programm


11:00 Uhr: Start mit Sektempfang

12:00 Uhr: Laudatio und Rede Gabriele A. Petrig – Rückblick und Ausblick

13:00 Uhr: Anna Gigante: Sprache und Heilung
13:30 Uhr: Monika Klotz: Genetic-Healing zum Kennenlernen
14:00 Uhr: Diana Hofmann: Die Conscious Map – Dein unsichtbarer Plan
14:30 Uhr: Nadine Reising: Die Kinder der neuen Zeit

15:30 Uhr: Daniela Klotz: Yoga ohne Matte
16:00 Uhr: Monika Klotz: Genetic-Healing zum Kennenlernen
16:30 Uhr: Thomas Schmeller: Digitale Abhängigkeit
17:00 Uhr: Interaktive Trommel-Session

 

Infos zu den Vorträgen, Workshops und Referenten:

 

Anna Gigante: Vortrag „Sprache und Heilung“

Es ist kein Zufall, wie wir uns ausdrücken. Unsere Sprache und unser Auftreten stammen aus dem, was wir bewusst oder unbewusst gelernt haben und geben Informationen über uns. In diesem Vortrag lernen Sie einige der Sprachen kennen, mit denen wir uns, oft unbewusst, anderen mitteilen: Co-Abhängigkeit getarnt als Hilfsbereitschaft, Mode, Ratschläge, Schreien, Schweigen und viele mehr. Erfahren Sie mehr über Ihre Art, mit der Umwelt zu kommunizieren und lernen Sie, Ihre eigenen, gesunden Heilungssprachen für Ihr Leben zu nutzen. 

Anna Gigante ist Sprachdozentin, Systemaufstellerin und Heilpraktikerin für Psychotherapie. Sie arbeitet in eigener Praxis in Schafheim bei Dieburg und bietet Kurse in der Erwachsenenbildung an.

 

Monika Klotz: Genetic-Healing zum Kennenlernen

Genetic Healing ist eine neue Methode, mit der es möglich ist, auf energetischer Ebene epigenetische Prägungen in unseren Genen zu beeinflussen. Hindernde Prägungen und Traumata, die wir selbst erlebt oder in unserer Familie oder kollektiv weitergegeben haben, können auf diesem Wege transformiert und ausgeschaltet sowie unterstützende Gene aktiviert werden. 

Monika Klotz ist Heilpraktikerin für Psychotherapie, Familien- und Systemaufstellerin, Genetic Healing-Practitioner und Spezialistin für das Lösen tiefsitzender Blockaden. Sie arbeitet in eigener Praxis und im Institut für Aufstellungen und Neues Bewusstsein in Aschaffenburg. 

 

Diana Hofmann: Die Conscious Map – Dein unsichtbarer Plan

Die Fragen: Wer bin ich? und Was ist mein Job hier? stellst du dir bestimmt seit gefühlt  immer. Und weißt du was: die Antworten auf diese Fragen waren ganz nah bei dir, von Anfang an. Versteckt. Deine Conscious Map für dieses Leben, unsere einzigartiger und noch unsichtbarer Plan, mit allen Antworten verbirgt sich hinter deinen Geburtszahlen und deinem Namen. Es ist wie ein Code, der dich durch das Leben führt. Auf allen Ebenen: Geist, Körper, Seele, Lebensaufgabe, Beziehungen und den Herausforderungen, die du diesmal meistern willst. Die Map ist wie eine Geschichte, die dich und dein Leben beschreibt und dich erinnern lässt. Wenn du Lust hast, fangen wir heute an, deine Geschichte ein wenig zu entschlüsseln. 

Diana liebt Zahlen. Und sie sieht das, was du nicht siehst. Die Geschichten, die sie erzählt berühren tief und bewegen dich. 

 

Nadine Reising: Die Kinder der neuen Zeit – was wir von ihnen lernen können und warum sie so wichtig für unsere Gesellschaft sind 

Als Kinder der neuen Zeit oder Indigokinder werden besondere Kinder bezeichnet, die seit den 1980er Jahren geboren worden sind. Sie zeichnen sich durch unterschiedliche Merkmale und Verhaltensweisen aus, werden aber oft als hyperaktiv, introvertiert, eigensinnig und hochsensibel angesehen. Dieser Vortrag will aufklären über die wahre Natur der Kinder der neuen Zeit und was ihre Aufgabe in unserer Welt ist. Aufgrund der neuen Zeit, die nun vor uns liegt, ist es wichtig, diesen Kindern Gehör zu verschaffen und auch bereit dazu zu sein, sich selbst neu kennen zu lernen und Dinge anders zu betrachten.

Nadine Reising ist selbst ein Kind der neuen Zeit und ihre Mission ist es, ihre Erfahrungen zu teilen und so den Menschen zu zeigen, wie wichtig es ist, füreinander da zu sein, sich gegenseitig zuzuhören und miteinander neue Wege zu gehen.

 

Daniela Klotz: Yoga ohne Matte für zwischendurch

Yoga muss nicht lange dauern und auf einer Matte stattfinden. In diesem Workshop lernen Sie Atem- und Körperübungen kennen, die im Sitzen oder Stehen ganz einfach und ohne Hilfsmittel umsetzbar sind. Yoga für zwischendurch eben.

Daniela Klotz ist hauptberuflich Grundschul-Lehrerin, nebenberuflich Hobby-Imkerin und gibt als ausgebildete Yoga-Lehrerin in der Schule und ihrer Freizeit Yoga-Kurse.

 

Thomas Schmeller: Digitale Abhängigkeit – was nun?

Im Jahr 2019 sind fast alle Nutzer digitaler Technik auch süchtig nach ihr. In diesem Vortrag geht es um ein komplexer Thema mit den Punkten Handynutzung, Bildschirmabhängigkeit und Entwicklung von Sucht bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen. Was manifestiert sich dabei in unserem Gehirn und wie bringen wir das Ganze wieder in Heilung? 

Außerdem gibt es einen Blick in die digitale Zukunft mit Virtual Reality, Veränderung des Coachings der Zukunft, Überforderung im Umgang mit digitalen Medien. Wie verändert die digitale Welt unser Verhältnis zum Beispiel zur Privatheit, unsere Gefühlswelt, die Freiheit des Denkens, die Demokratie und vieles mehr. Sie erfahren, mit welchen Verhaltensweisen wir gegensteuern und unsere Kreativität, Empathie, Intuition, Spiritualität und Liebe bewahren können.

Thomas Schmeller ist Kunst- und Musiktherapeut und bietet integratives Coaching für digitale Abhängigkeit und andere Süchte an. 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar